Hallo Schatzsucher, hier findet ihr Tipps und Lösungen für eure Escape Kiste.

    Grundsätzlich macht es wesentlich mehr Spaß die Kiste ohne Tipps zu Lösen. Alles was ihr benötigt ist die Oberseite der Kiste, das Dokument und das geheime Tool, durch das das Dokument gesteckt war. Versucht in den 4 Punkten jeweils eine Zahl als Lösung zu erhalten, um das Schloss an der Kiste öffnen zu können. Zum Schluss könnt ihr mit dem finalen Rätsel die Reihenfolge der Zahlen herausfinden.

    Die einzelnen Tippkategorien lassen sich aufklappen. Schaut in die Lösungskarte wirklich nur im Notfall. Damit raubt ihr euch selbst den Spaß. Der Weg ist das Ziel. 🙂

     

    Ihr benötigt für die Lösung der Kiste ca. 30-60 Minuten. Schreibt uns doch, wenn euch die Kiste gefallen hat.

    Herzlich willkommen liebe Schatzsucher. Ihr benötigt die Kiste, das Tool an der Seite, und das Dokument zum Öffnen des Schlosses. Außerdem einen Zettel und einen Stift.

    • Tipp 1: Hallo Schatzsucher. Auf eurem Dokument ist ein vollständiger Schlüssel abgebildet. Findet ihr 2 Teile von diesem irgendwo wieder?

     

    • Tipp 2: Habt ihr euch die Oberseite eurer Kiste genau angesehen?

     

    • Tipp 3: Habt ihr euch das Tool, in dem dieses Dokument eingespannt war, genau angesehen?

     

    • Tipp 4: Habt ihr versucht, das Tool, mit der Oberseite der Kiste zu verbinden?

     

    • Tipp 5: Der Schlüssel auf dem Dokument ist in Originalgröße abgebildet. Um die korrekte Form zu finden, könnt ihr das “Tool” auf diesen Schlüssel auflegen.
    • Tipp 1: Ihr benötigt die Oberseite der Kiste und den Hinweis im Dokument, sowie das Dokument selbst. Außerdem einen Stift.

     

    • Tipp 2: Achtet auf die dick markierten Wörter. Das Tool benötigt ihr nicht.

     

    • Tipp 3: Habt ihr die im Hinweis beschriebenen 2 Wörter auf der Kiste entdeckt? Befinden sich dort auf der Reise noch mehr Symbole? Habt ihr diese im Text entdeckt?

     

    • Tipp 4: Habt ihr die 5 Symbole im Text verteilt entdeckt? Was könntet ihr mit einem Stift mit den Wörtern machen? Lest den Hinweis genau. Besonders die dick markierten Wörter.
    • Tipp 1: Ihr benötigt die Oberseite der Kiste und das Tool.

     

    • Tipp 2: In eurem Text findet ihr den Hinweis, dass ihr die Oberseite des Tools benötigt.

     

    • Tipp 3: Habt ihr die 3 Formen auf dem Tool entdeckt? Das Fünfeck, das Viereck und das Dreieck? Helfen diese euch weiter?

     

    • Tipp 4: Habt ihr 2 dieser Formen auf der Oberseite wiedergefunden? Lässt sich das Tool passend damit anlegen? Zeigt die dritte Form dann auf etwas?

     

    • Tipp 5: Achtet auf den Hinweis im linken Wagen “Rechts vor links”. Ihr benötigt erst die Buchstaben des rechten Symbols, dann die Buchstaben des linken Symbols

     

    • Tipp 6: Habt ihr alle Dreiecke und Vierecke gefunden? Eines der Dreiecke befindet sich im Wort “Genussbox”.
    • Tipp 1: Ihr benötigt die Dechiffriertabelle auf dem Dokument auf der Rückseite, sowie den verschlüsselten Code in dem angedeuteten Dokument auf der Oberseite der Kiste

     

    • Tipp 2: Die Leserichtung ist passend zum Wort “Genussbox”

     

    • Tipp 3: Achtet beim Dechiffrieren auf die Formen, in der sich die Buchstaben befinden.

     

    • Tipp 4: Achtet auf die Linien. Beim Buchstaben A befindet sich eine Linie unterhalb und rechts. Beim Buchstabe B eine Linie links, unten und rechts. Zusätzlich befinden sich bei einigen Symbolen Punkte darin. Solltet ihr bei eurem Code keine Punkte sehen, sind diese Buchstaben nicht relevant für euch. Lässt sich der Code so entschlüsseln?
    • Tipp 5: Solltet ihr beim Dechiffrieren nicht erfolgreich sein, googelt “Dechiffrieren Freimaurer Alphabet”
    • Tipp 1: Ihr benötigt nur das Dokument.

     

    • Tipp 2: Ihr benötigt die Überschriften der 4 Reise- bzw. Aufgabenpunkte

     

    • Tipp3: Achtet auf den Anfang, ist einer der Buchstaben fett?

     

    • Tipp 4: Jeweils einer der Buchstaben ist fett. Schreibt euch diese 4 Buchstaben raus. Was ergibt sich für ein Wort? Wie hilft euch das bei eurer Reihenfolge?
    • **ACHTUNG** HIER STEHEN DIE LÖSUNGEN FÜR DIE RÄTSELKISTE: LEST DIESE WIRKLICH NUR, WENN IHR ES BEI EINEM RÄTSEL NICHT SCHAFFT DIE RICHTIGE LÖSUNG ZU FINDEN. ANSONSTEN NEHMT IHR EUCH SELBST DEN RÄTSELSPAß.

     

    • Lösung Der Schlüssel: Ihr benötigt das Tool, und die Grafik in der Mitte der Kiste. Wenn ihr das Tool mit der Stelle des Lochs, an der sich oben der Haken befindet, passend in der mittleren Grafik anlegt, erkennt ihr im Schlüsselbart eine 4. Dies ist die gesuchte Zahl. Die genaue Form sehr ihr auch in Originalgröße auf dem Dokument.

     

    • Lösung Linie zum Glück: Ihr findet auf eurer Kiste oben 4 Symbole. Das Wegschild, den Hut, den Berg, das Blatt und die Zeit(Sanduhr). Sucht diese Worte in eurem Schatzdokument und markiert die Worte. Wenn ihr nun diese Worte mit geraden Linien verbindet, erhaltet ihr die Zahl 6.

     

    • Lösung: Goldschürfen für Anfänger: Ihr benötigt das Tool und die Oberseite der Kiste. Auf der Kiste findet ihr im unteren Bereich 4 Dreiecke und 4 Vierecke. Jeweils 2 passen hierbei zusammen. Wenn ihr das Tool passend auf diese beiden Formen auflegt, zeigt das 5eck auf dem Tool auf die Buchstaben D-R-E-I. Die gesuchte Zahl ist also die 3.

     

    • Lösung Optik im Wandel: Ihr benötigt das Dokument und die Oberseite der Kiste. Auf der Kiste sehr ihr in dem silisierten Dokument einen Symbolcode. Im Schatzdokument seht ihr, wie diese Symbole Dechiffriert werden können. So steht das erste Symbol für ein A. Das zweite für ein C, das dritte für ein H, und das vierte Symbol für ein T. Die Lösung ist daher 8.

     

    • Lösung finale Code Reihenfolge: Achtet im Schatzdokument auf die 4 Rätselüberschriften. Der erste Buchstabe ist jeweils Dick. Es sind die Buchstaben D L G O. Wenn ihr aus diesen versucht ein Wort zu bilden, ergibt sich das Wort “Gold”. Dies ist die zugehörige  Reihenfolge für die gefundenen Zahlen. Die Lösung ist also 3 – 8 – 6 – 4